Der Termin für die 40.(!!) BAG Sommerschule steht fest

Liebe Sommerschüler(innen),

 

wir freuen uns, euch den Termin für die nun schon 40. BAG Sommerschule mitteilen zu können. Sie wird in der Zeit vom 25. Juli bis 1. August 2021 auf Burg Breuberg stattfinden. Bitte beachtet, dass dieser Termin in der jetzigen Zeit nur vorbehaltlich der weiteren Entwicklung sein kann. Mit der Bekanntgabe wollen wir allerdings auch ein Zeichen setzen, dass wir sehr wohl optimistisch nach vorne schauen, was Präsenzveranstaltungen in Deutschland angeht.

Informationen zur Sommerschule findet ihr hier auf unserer Homepage: Summerschool

 

Euer Vorstand und das Orga-Team der Sommerschule

!!! Diesen Sonntag ist Anmeldeschluss für die BAG-Online-Solo-Competition !!!

Die Daten für die Durchführung und Übertragung der 1. BAG-Summer-Online-Competition sind der 29. und 30. August 2020. Anmeldeschluss auf www.bagev.de ( Hier geht es zum Anmeldeformular ) ist der 16. August 2020; Hochladeschluss auf www.youtube.com mit Versendung des Links an solo-board@bagev.de ist der 23. August 2020.

Mit Eurer Teilnahme stimmt ihr einer Online-Veröffentlichung eurer Beiträge im Internet auf www.bagev.de und/oder den BAG Seiten auf Facebook oder anderen Portalen ausdrücklich zu. Sollten mehrere Personen auf den Beiträgen zu sehen sein, steht es in eurer Verantwortung, deren Zustimmung zur Onlinestellung einzuholen. Durch eure Teilnahme versichert ihr, dass Euch dieses Einverständnis vorliegt.

Alternative events in times of Corona

Dear pipers and drummers,

we are sure that this season you miss that typical buzz of our musical get-togethers as much as we do at the BAG Board and its various institutions.

As we have all more-or-less been confined to quarters, we would like to make all our pipers’ and drummers’ lives slightly more bearable by inviting you to three alternative events for this summer:

The BAG-photo challenge

The BAG-Composers Club

The BAG-Online-Solo-Competition

 

The BAG–photo challenge, in 2 categories:

Scottish Music – all over Germany

We would love to see whereabouts in Germany pipes and drums are being played. So why don’t you send us a picture of yourself playing music, marching, flourishing or otherwise related to our music, in the most beautiful and well-known places in Germany.

Drumming-Mad or Piping-Crazy

Is lock-down and isolation letting you have the craziest ideas? Have you already put a face-mask on your instrument? Be as creative and funny as you can, the weirder your picture, the better.

Please note that both challenges follow a simple rule: almost anything goes, as long as you stay within what is legal, you are not hurting or upsetting anybody in any way, and your pictures are acceptable to an under-age audience. The BAG webteam will make a first selection of pictures. Those selected will then be put online and opened to online-voting.

Carel Ooms has kindly made an upload-form available. All photos should be uploaded by 31st August 2020 here: Link to the website

By submitting your picture you implicitly and explicitly agree to it being published online on www.bagev.de and/or the pages of the BAG on Facebook and other social media. Should more than one person be visible on a picture, the person sending in that picture, through that submission, affirms that all people visible have explicitly agreed to that picture being published online.

 

The BAG-Composers-Club:

If we can’t easily play music together, let’s at least create new music.

We are looking for the BAG-March, 2- or 4-parted in 2/4 , ¾ or 4/4-time signature. Do you already have something up your sleeve, or are you keen on trying your hand at a new composition? Ideally suitable for a BAG-Massed-Band.

On top of the BAG-March we are also looking to publish a small BAG-Tune-Book with the nicest tunes you are going to send us. This tune book can be made up of tunes of any kind: marches, strathspeys, reels, hornpipes, jigs, airs or an adaption from non-Scottish music.

The tunes you submit for the BAG-March will first be screened by the BAG-Solo- and Band-Boards, who will make a first selection after which you will then get to vote who should be the winner. The BAG-Tune-Book will be compiled by the BAG Solo- and Band-Boards from all your submissions.

As soon as you have selected the BAG-March, drummers can join in and submit drum scores for it.

Carel Ooms has again kindly made an upload-form available. All piping tunes should be uploaded by 31st August 2020 by clicking this Link to the website

By submitting your tune you explicitly declare and confirm to have composed that tune yourself. By submitting your tune you implicitly and explicitly agree to it being published online in electronic format on www.bagev.de and/or the pages of the BAG on Facebook and other social media. By submitting your tune, you further agree that any revenue generated by the BAG with or through these tunes as part of the BAG-Tune-Book or when these tunes are being performed at BAG events or in BAG publications, are attributed exclusively to the BAG. All other intellectual, license or royalty rights and the rights to exploit any commercial gain through any other non-BAG channels remain with the composer.

 

The BAG-Online-Solo-Competition – Piping and Drumming:

The BAG-Online-Competition will offer all grades and categories that we usually offer in our live-competitions, including an Entry-level Practice Chanter Competition. For any particular grade and category to take place, at least two competitors need to participate in it.

Please observe:

  1. You should record your video at home or any other suitable location. Choose a quiet location that allows for a decent quality recording. Our adjudicators will try to fairly judge your performance independent of the quality of your recording. However, should the recording be so bad as not to allow a fair appraisal, you may be disqualified from the competition concerned. Tuning should NOT be part of the recording, except of course for any minimal adjustments required.
  2. Each recording should start with a verbal introduction by the player, stating his or her Competitor Number (which will be allocated to you after we have received your application and payments), your Grade, the Event (e.g. MSR), as well as the tunes you are going to perform. Should your recording miss that introduction fully or in parts, then we are afraid it cannot be taken into consideration for the prizes. You may state your name in your introduction, but we do NOT explicitly ask for this.
  3. Only unedited, uncut recordings will be considered.
  4. Dress for the recording is Highland Dress (with the exception of the Practice-Chanter-Competition and competitors in Grade 5, should you not yet own Highland Dress).
  5. You should submit your recording(s) to YouTube, stating your Competitor Number, your Grade and the Event (eg. MSR) in the file title. No need to mention the tune names here. After uploading your recording(s) to YouTube, please send the link to: solo-board@bagev.de.


YouTube allows you to flag your submissions: „not listed“ means that your submissions will not appear in searches, which in turn means that by-and-large only the adjudicators, competitors and any audience should have access your submissions. „Public“ submissions are accessible for all users of YouTube. You should not flag your submissions as „private“ as the adjudicators will then not be able to view them. Please note that all conditions, copyright, circulation and otherwise are those of YouTube. Please refer to YouTube directly for any further information on copyright, terms-of-use, data protection and all other terms for publishing in YouTube.

 

  1. The adjudicators will watch and listen to the recordings in the order they choose. From the date of the competition the recordings will be opened up to all competitors.
  2. In order to allow drummers to stay observant of any Corona-rules that may apply, drummers may accompany a piping recording rather than have a piper stand beside them. If of course you wish to make a recording together with a piper and that is admissible according to the Corona rules that apply to you, then please feel free to do so.

Your performances will be judged by accredited adjudicators who will produce judging sheets for each performance. There will of course also be prize money and trophies. We will announce the adjudicators no later than 2nd August 2020 on www.bagev.de. Prize giving will take place the weekend after the competition.

Dates for the 1. BAG-Summer-Online-Competition and Upload to YouTube are the 29th and 30th August 2020. The deadline for Registration (Click here to register) on www.bagev.de is 16th August 2020; the deadline for uploads to www.youtube.com including sending the video links to solo-board@bagev.de is 23rd August 2020.

By participating in the BAG-Summer-Online-Competition you implicitly and explicitly agree to your recordings being published online on www.bagev.de and/or the pages of the BAG on Facebook and other social media. Should more than one person be visible in a recording, the person sending in that recording, through that submission, affirms that all people visible have explicitly agreed to that recording being published online.

 

We very much look forward to you joining us “online”. Please register for a somewhat different Gathering of our local piping and drumming community!

 

Stay healthy! Your BAG-Board and institutions.

Alternative Veranstaltungen in Zeiten von Corona

Liebe Piper und Drummer,

in diesem Jahr werdet ihr wie wir, der BAG-Vorstand und die BAG-Boards, das musikalische Miteinander vermissen.

Auch wenn diese keinesfalls unsere klassischen Treffen ersetzen können, möchten wir euch dennoch zu drei alternativen Events einladen:

BAG-Fotowettbewerb

BAG-Composers Club

BAG-Online-Solo-Competition

 

Der BAG-Fotowettbewerb – in 2 Kategorien:

Scottish Music – all over Germany

Schickt uns Fotos von euch beim Musizieren, Marschieren oder Flourishing, oder in einem sonstigen Bezug zu unserer Musik, an den schönsten und gerne auch bekannten Orten eurer Umgebung, so dass ersichtlich wird, wo in Deutschland überall Pipes und Drums eine Rolle spielen.

Drumming-Mad or Piping-Crazy

Kommt ihr auf die wildesten Ideen in der isolierten Corona-Zeit? Habt ihr eurem Instrument schon den Mund-Nasenschutz übergezogen? Seid so kreativ und witzig wie ihr könnt, je schräger das Foto, umso besser.

Für beide Kategorien gilt: fast alles ist erlaubt, nur jugendfrei und nicht verletzend muss es bitte sein. Das BAG-Webteam trifft eine Vorauswahl, die besten Fotos werden dann zum öffentlichen Voting online gestellt.

Carel Ooms hat uns freundlicherweise eine Upload-Seite bereitgestellt. Bitte ladet eure Fotos bis spätestens 31. August 2020 hoch. Klickt dazu einfach auf diesen Link zur Website.

Mit eurer Einsendung stimmt ihr einer Online-Veröffentlichung im Internet auf www.bagev.de und/oder den BAG-Seiten auf Facebook oder anderen Portalen ausdrücklich zu. Sollten mehrere Personen auf den Fotos zu sehen sein, steht es in eurer Verantwortung, deren Zustimmung zur Onlinestellung einzuholen. Mit der Einsendung versichert ihr, dass euch dieses Einverständnis vorliegt.

 

Der BAG-Composers-Club:

Wenn wir schon nicht oder kaum gemeinsam musizieren können, dann lasst uns neue Musik schaffen.

Wir suchen den BAG-March, zwei- oder vierteilig, im 2/4-, ¾- oder 4/4-Takt. Habt ihr schon etwas in der Schublade, oder wollt ihr euch an einer neuen Komposition versuchen? Idealerweise sollte das Stück gut für eine BAG-Massed-Band spielbar sein.

Daneben möchten wir versuchen, ein kleines BAG-Tune-Book mit den schönsten Stücken aus euren Einsendungen zu veröffentlichen. Egal, ob Marches, Strathspeys, Reels, Hornpipes, Jigs, Airs oder auch eine Adaption aus nichtschottischer Musik.

Die BAG-Solo- und Band-Boards treffen auch hier eine Vorauswahl für den BAG-March und ihr prämiert den Sieger. Das BAG-Tune-Book wird von Solo- und Band-Board zusammengestellt.

Nach Auswahl des BAG-Marches werden auch die Trommler in den Ring gebeten, mit der Bitte, hierfür einen Score zu schreiben.

Carel Ooms hat uns netterweise auch hierfür eine Upload-Seite bereitgestellt. Bitte ladet eure Tunes bis spätestens 31. August 2020 hoch. Dazu folgt einfach diesem Link zur Website.

Mit eurer Einsendung bestätigt ihr ausdrücklich, das Stück selbst komponiert zu haben. Des Weiteren stimmt ihr einer Veröffentlichung eurer Stücke im BAG-Tune-Book (elektronisches Format) im Internet auf www.bagev.de und/oder den BAG-Seiten auf Facebook oder anderen Portalen ausdrücklich zu. Sollten Lizenzeinnahmen für die BAG aus dem BAG-Tune-Book entstehen, oder Stücke aus dem BAG-Tune-Book im Rahmen von BAG-Veranstaltungen oder BAG-Veröffentlichungen aufgeführt werden und hieraus Einnahmen entstehen, so stehen diese der BAG zu; mit eurer Einsendung stimmt ihr auch dem zu. Alle weitergehenden Lizenzrechte verbleiben beim Komponisten.

 

Der BAG-Online-Solo-Competition – Piping and Drumming:

In der BAG-Online-Competition werden alle Grade und Kategorien angeboten, die wir auch sonst anbieten, inklusive eines Practice-Chanter-Entry-Levels. Durchgeführt werden ein Grad und eine Kategorie dann, wenn mindestens zwei Teilnehmer gegeben sind.

Technisch wird es so ablaufen, dass ihr zu Hause oder an einem Standort eurer Wahl das Stück als Video aufnehmt. Das weitere Verfahren ist dann wie folgt:

  1. Bitte wählt einen Ort ohne große Nebengeräusche und versucht, eine gute Aufnahmequalität zu erreichen. Die Judges werden versuchen, euer Spiel unabhängig von der Aufnahmequalität zu bewerten. Ist diese aber so schlecht, dass keine Vergleichbarkeit hergestellt werden kann, kann es zu einer Disqualifikation kommen. Das Stimmen sollte nicht mit auf der Aufnahme sein.
  2. Jede Aufnahme beginnt mit einer Ansage durch den Teilnehmer, in der die eigene Competitor-Nummer (wird euch nach der Anmeldung zugeteilt), der Grad, das Event (z.B. MSR), sowie die Namen der Stücke, die gespielt werden, von euch angesagt werden. Fehlen diese Angaben, kann der Beitrag leider nicht gewertet werden. Euren Namen könnt ihr in der Ansage nennen, müsst es aber nicht.
  3. Die Aufnahme muss ungeschnitten sein, ansonsten kann sie nicht in die Wertung einfließen.
  4. Dress für die Aufnahme ist Highland Dress (außer bei der Practice-Chanter-Competition und im Grad 5, wer noch keinen Highland Dress hat).
  5. Die Aufnahme stellt ihr bitte ebenfalls unter Angabe eurer Competitor-Nummer, Grad und dem Event (z.B. Grade 2 MSR) auf YouTube ein. Bitte macht diese Angaben im Titel des Videos und sendet den Link zu eurem Video an folgende EMail-Adresse:

solo-board@bagev.de

Ihr könnt den Veröffentlichungsmodus eures Videos beim Hochladen auf YouTube kategorisieren: Als „nicht gelistet“ veröffentlichen bedeutet, dass euer Video nicht in der Suche erscheint und somit weitestgehend nur den Judges, Competitionteilnehmern und Gästen zugänglich sein sollte. Als „öffentlich“ eingestellte Videos sind der breiten Öffentlichkeit zugänglich. Bitte NICHT auf „privat“ stellen, dann ist es den Judges nicht möglich, eure Videos anzuschauen. Für die genaue Ausgestaltung der Bedingungen dieser Einstellmöglichkeiten ist der Betreiber der Plattform YouTube verantwortlich. Bitte informiert euch hierfür und für alle weiteren Veröffentlichungsbedingungen in den Nutzungsbedingungen und Allgemeinen Geschäftsbedingung von YouTube.

 

  1. Der Judge wird sich die Videos in beliebiger Reihenfolge anschauen. Ab dem Competitiondatum stehen die Videos auch für die Teilnehmer zur Ansicht bereit.
  2. Um die Coronaregeln nicht brechen zu müssen, können Drummer eine Tonaufnahme eines Solo Pipers begleiten, brauchen also keinen Piper, der während der Aufnahme neben ihnen steht und live mitspielt. Eine Live-Begleitung ist aber natürlich genauso möglich.

Akkreditierte Judges werden euer Spiel beurteilen und wie üblich Sheets erstellen. Natürlich gibt es auch Preisgelder und Pokale. Die Judges werden spätestens am 2. August 2020 auf www.bagev.de bekannt gegeben. Die Preisverleihung erfolgt am Wochenende nach der eigentlichen Competition.

Die Daten für die Durchführung und Übertragung der 1. BAG-Summer-Online-Competition sind der 29. und 30. August 2020. Anmeldeschluss auf www.bagev.de ( Hier geht es zum Anmeldeformular ) ist der 16. August 2020; Hochladeschluss auf www.youtube.com mit Versendung des Links an solo-board@bagev.de ist der 23. August 2020.

Mit Eurer Teilnahme stimmt ihr einer Online-Veröffentlichung eurer Beiträge im Internet auf www.bagev.de und/oder den BAG Seiten auf Facebook oder anderen Portalen ausdrücklich zu. Sollten mehrere Personen auf den Beiträgen zu sehen sein, steht es in eurer Verantwortung, deren Zustimmung zur Onlinestellung einzuholen. Durch eure Teilnahme versichert ihr, dass Euch dieses Einverständnis vorliegt.

 

Wir freuen uns sehr auf euch. Meldet euch an zu einem „etwas anderen“ Gathering der hiesigen Pipe- und Drumszene!

 

Bleibt gesund! Euer BAG-Vorstand und Boards.

Sommerschule 2020

Endlich ist es soweit 🙂

Ab morgen, Sonntag, den 5. Januar gegen 16 Uhr, wird die Anmeldung möglich sein. Wir hatten einige technische Herausforderungen zu meistern und nun ist es geschafft. Wir danken für eure Geduld und freuen uns über euer reges Interesse an der mittlerweile 39. Sommerschule.

Wir freuen uns auf eure zahlreichen Anmeldungen und wünschen euch einen tollen Start in 2020.

 

Euer Vorstand der BAG

Wie ihr uns erreichen könnt

Hallo liebe Piper, Drummer, Mitglieder,

 

wir haben alle Kontaktmöglichkeiten schön und übersichtlich für euch hier zusammengefasst: https://www.bagev.de/kontakt/

Wenn ihr also Fragen habt, findet ihr dort euren Ansprechpartner, bspw. das Grading betreffend.

Einen schönen 3. Advent wünscht euch

 

euer Vorstand der BAG

Neues vom Vorstand

Guten Abend,

wir wollen euch hier kurz informieren, dass der Terminkalender um diverse Einträge für das kommende Jahr reicher ist. Somit könnt ihr langfristig planen und habt einen Überblick, was 2020 los ist.

Weiterhin hatten wir angekündigt, die Reihe “Never Ending Interview” wieder aufleben lassen zu wollen. Der erste Schritt ist gemacht und alle bisher verfügbaren Interviews sind nunmehr online (zu finden hier https://www.bagev.de/best-of-bag/).

Dann sind wir weiter fleißig dabei, die jeweiligen Lehrer-Übersichten zu komplettieren. Wir freuen uns außerdem natürlich über jede Zuschrift oder Hinweis, um diese so umfangreich wie möglich gestalten zu können. Teilt uns gerne “euren” Lehrer unter info@bagev.de mit. Idealerweise hat der-/diejenige eine Homepage und will sowieso gefunden werden. Bitte nennt uns keine persönlichen Daten/Rufnummern/Mailadressen/etc. 

Vielen Dank für eure Mithilfe!