Mitarbeit bei Boards

Liebe BAG-Mitglieder,
 
wir, euer Vorstand, wollen die Arbeit an, für und mit der deutschen Dudelsackszene gerne intensivieren, deutlicher strukturieren und transparenter gestalten.
Dazu gehört u.A., dass wir weiterhin die Arbeit aufteilen und es bei den euch bekannten Arbeitsgemeinschaften (Boards) generell belassen. Basierend auf schon existierenden Strukturen schweben uns nunmehr folgende 4 Boards vor: Solo-Piping Board, Band BoardDrumming Board und Drum Majors‘ Board. Wer aus dem BAG-Vorstand für die jeweiligen Boards verantwortlich ist, könnt ihr weiter unten lesen. Für die Arbeit in eben diesen Boards, die dann natürlich nicht unabhängig vom Vorstand laufen soll, ihm dadurch aber einiges an Arbeit abnehmen, suchen wir schließlich EUCH!
Abhängig vom jeweiligen Board würden eure Aufgaben die Gestaltung und Umsetzung von Regelwerken beinhalten, aber auch Gradings, Workshops, u.v.m. Neben der Organisation bestehender Inhalte sind neue Ideen natürlich auch immer gerne gesehen und willkommen.
Um eins von ca. 4-5 Mitgliedern (inkl. ein Vorstandsmitglied) in einem Board sein zu können, solltet auch ihr BAG-Mitglied (oder durch eure Band) sein und ein Stück weit jew. Fachkompetenz  und vor allem Elan mitbringen! Bei der Zusammensetzung eines Boards wollen wir zusätzlich auf eine bundesweite Streuung achten.
 
Wer von euch fühlt sich für die Mitarbeit in einem der o.g. Boards berufen und hat Lust, in und an unserer Szene mitzuwirken und etwas zu bewegen und gestalten?
Meldet euch hierzu bitte bis Ende März direkt bei dem jeweiligen Verantwortlichen des Boards (gerne auch schon mit konkreten Ideen):
Solo-Piping Board: Anna Kummerlöw – 1.vorsitzender@bagev.de 
Band Board oder Drumming Board: Dr. Gregor Link – 2.vorsitzender@bagev.de
Drum Majors‘ Board: Sven Vollberg – schatzmeister@bagev.de  
Der gesamte Vorstand wird außerdem bei dem Highland Gathering in Peine (…schon angemeldet?! 😉 ) vor Ort sein, sodass ihr diesen Termin außerdem wahrnehmen könntet, um uns in einem persönlichen Gespräch die ein oder andere Frage zu stellen.
 
Wir freuen uns auf eine aktive und innovative Zusammenarbeit mit euch.
Und denkt dran: Für euch, mit euch, durch euch!
 
Euer Vorstand

Peine Highland Gathering 2017

Die vollständige Einladung des Scottish Culture Club Peine e.V.  zu den 14. Peine International Pipe Band Championships, sowie den International Solo Piping- und Drumming Competition und den International Drum Major Championships inklusive den Anmeldbögen und Programm findet ihr hier ->

Wintercompetition Bremen Ergebnisse und Video(s) – UPDATE

(UPDATE:) Hier findet Ihr die Ergebnisse der Wintercompetition 2017 (korrigiert) in Bremen.
Es gibt korrigierte Ergebnisse beim Snare MSR und Bass-Open.Bei den Bandwettbewerben ist es leider zu einer fehlerhaften Berechnung gekommen.Hier stimmten die Platzierungen 3 -6 nicht Wir werden uns mit den Bands in Verbindung setzen und die Angelegenheit klären. Entschuldigt bitte die Umstände !!!

Eine Bildergalerie von den Preisverleihungen könnt Ihr Euch hier anschauen. ->

Es war eine sehr gelungene und hervorragend organisierte Veranstaltung von Crest of Gordon, City of Bremen Pipes & Drums

Hier ein erstes Video vom Recital, weitere folgen in den nächsten Tagen und Wochen.

 

Friedberg Competition 2016

Ihr wartet sicherlich alle schon sehnsüchtig  auf Informatonen zur Friedberg Competition 2016:
Es gibt z. Zt. Probleme bei der Terminfindung, wir sind allerdings kräftig dabei, die Competition auf die Beine zu stellen.
Wir bitten um eure Geduld und Verständnis, dass dieses Jahr alles etwas kurzfristiger und spontaner zugehen muss.

Update, 21.04.16:
Leider fand sich keine Möglichkeit, die Competition zu gewohnter Zeit stattfinden zu lassen.
Das bedauern wir sehr. Wir prüfen derzeit noch alternative Termine, nach derzeitigem Stand wird sich das Event wohl aber in den Herbst verlagern.

24. BAG Competition Friedberg 2015: Anmeldeunterlagen

Die 24. BAG Competition 2015 findet statt am Wochenende des 18. und 19. April jeweils ab 9.00 Uhr  (Tuning  ab  8.30  Uhr)  in  der  Augustinerschule  Friedberg,  Goetheplatz  4,  D-61169
Friedberg
.
Die Preisrichter  werden sein Callum  Beaumont (Piping), Bernard Bouhadana (Piping) und Anders Jensen (Drumming).
Die  Zeitpläne werden  etwa eine  Woche vor  dem  Wettbewerb ebenfalls im  Internet veröffentlicht.
Genaue  Listen  mit  Teilnehmernamen,  Tuning-Räumen  und  Uhrzeiten  werden  vor  Ort ausgehändigt.

Anmeldeschluss ist der 31. März 2015.

Anmeldeunterlagen: Deutsch / English

All-German Championships 2012

Die Ergebnisse der All-German Championships 2012 lauten wie folgt:

All-German Champion Grade 4:bag-logo_2007_120px_transp
1. Odenwald Pipes and Drums
2. Baul Muluy Pipes and Drums

All-German Best Drum Corp Grade 4:
1. Odenwald Pipes and Drums

All-German Champion Grade 4 MAP:
1. Odenwald Pipes and Drums
2. Baul Muluy Pipes and Drums

All-German Best Drum Corp Grade 4 MAP:
1. Odenwald Pipes and Drums

All-German Champion Grade 3:
1. Odenwald Pipes and Drums
2. Teutonia Pipe Band

All-German Best Drum Corp Grade 3:
1. Odenwald Pipes and Drums

All-German Champion Open Grade:
1. Odenwald Pipes and Drums

All-German Champion Best Drum Corp Open Grade:
1. Owl Town Pipes and Drums

Download der Championship-Tabelle

Preisträger der BAG German Pipe Band Championships 2008

Das Jahr geht zu Ende, alle Competitions wurden wieder in gewohnt guter Qualität durchgeführt. Bleibt zum Jahresabschluss noch zu verkünden, wer die German Pipe Band Championships 2008 gewonnen hat. Unter der Schirmherrschaft der Bagpipe Association of Germany e. V. wurde auf den Wettbewerben in Peine, Xanten, Eichtersheim und Machern der Gesamtsieger ermittelt.

Die Sieger wurden über ein Punktesystem ermittelt. Voraussetzung für eine Qualifizierung war die Teilnahme an mindestens drei deutschen Bandwettbewerben einer Saison. Die erstplatzierte Band einer Competition erhielt 6 Punkte, die zweite 5 und so weiter. Nahm eine Band an mehr als drei deutschen Competitions in einer Saison teil, zählen nur die Punkte der drei besten Platzierungen.

Der Titel „All-German-Champion“ des jeweiligen Grades wurde der Band mit der höchsten Punktzahl zugesprochen. Darüber hinaus wird der Vize-Champion und das beste Drum Corps gekürt. Die Ermittlung dieser Plätze erfolgte ebenfalls über das Punktesystem. Bei Punktegleichstand zählte der direkte Vergleich. Die Teilnahme ist auch für ausländische Bands offen, sofern sie an mindestens drei deutschen Wettbewerben teilnehmen.

Die Preisträger der

BAG GERMAN PIPE BAND CHAMPIONSHIPS 2008

sind:

All-German-Champion Grade 5: € 200        Rhine Power Pipe Band B
All-German-Vize-Champion Grade 5: € 100    Owl Town Pipe Band B
All-German-Best Drum Corps Grade 5: € 50    Rhine Power Pipe Band B

All-German-Champion Grade 4: € 200        Rhine Power Pipe Band A
All-German-Vize-Champion Grade 4: € 100    Stuttgart University Pipe Band1)
All-German-Best Drum Corps Grade 4: € 50    Rhine Power Pipe Band

1) punktgleich mit Heidelberg and District Pipes and Drums, aber im direkten Vergleich zweimal vor Heidelberg

All-German-Champion Grade 3: € 200        The Clan Pipers Frankfurt & District Pipe Band A
All-German-Vize-Champion Grade 3: € 100    Rhine Power Pipe Band A
All-German-Best Drum Corps Grade 3: € 50    The Clan Pipers Frankfurt & District Pipe Band A

All-German-Champion Grade 2: € 200        The Clan Pipers Frankfurt & District Pipe Band A
All-German-Best Drum Corps Grade 2: € 50    The Clan Pipers Frankfurt & District Pipe Band A

All-German-Champion Open Grade: € 200    The Clan Pipers Frankfurt & District Pipe Band A
All-German-Best Drum Open Grade: € 50    The Clan Pipers Frankfurt & District Pipe Band A

Der Vorstand und die Organisatoren der vier Competitions sprechen allen Gewinnern ihren herzlichen Glückwunsch aus und danken allen Bands für ihr Engagement.
Die Pokale für die Saison 2008 werden den Bands auf der Pipe Band Competition in Peine nächstes Frühjahr überreicht. Eine Gesamtübersicht der Saison 2008 finden Sie in dieser Excel-Tabelle .